Bereits als Kind hatte ich nur unsere Tiere im Kopf. Vor allem Katzen haben mich ein Leben lang begleitet. Das Wohl ihrer war mir immer sehr wichtig.

So kam es, dass ich mich irgendwann dazu entschloss aktiv zu werden und Möglichkeiten wahrzunehmen, um unseren Vierbeinern Gutes zu tun.

Als mein Hund Smilla in mein Leben trat, stand die Welt zuerst einmal auf dem Kopf. Ein Aussie ist eben ein Aussie und somit in jeglicher Hinsicht eine Herausforderung. Durch sie durfte ich sehr viel lernen. Smilla, ich danke dir dafür von ganzem Herzen:)

 

Ich wollte auch beruflich mit Tieren, insbesondere mit Hunden, tätig sein.

Also entschied ich mich eine Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin nach Wosslick zu machen.

 

Meine Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin schloss ich 2016 mit bestandener Prüfung ab.

Meine erlernten Fähigkeiten möchte ich zum Wohle der Tiere nutzen und biete Ihnen hierfür eine mobile Physiotherapie an.

 

Weiter biete ich Ihnen Kurse an mit hilfreichen Tipps wie Sie selbst schon etwas für das Wohlbefinden Ihres Hundes tun können. (siehe Kursangebote)

 

Ich freue mich schon sehr auf die Arbeit mit Ihnen und Ihrem Tier.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friederike Engelhardt